Themen


Dossiers


News / 23. May 2009 - 02:29 Uhr

Radio Uebergebuehr Spezial - Bildungsstreik 2009

Bildungsstreik 2009

Die dritte Ausgabe von Radio Uebergebuehr dreht sich um den Bildungsstreik 2009. Dazu haben wir Daniel vom AStA der EFH Darmstadt in unser kleines “Studio” eingeladen. Wir fragten ihn so einiges zum Bildungsstreik, wie die Vernetzung aussieht, wie es dazu kam, dass Studierende und SchülerInnen gemeinsam einen Streik planen und was Angela Merkel tun könnte, um den Bildungsstreik abzusagen. Die Musik für diese Sendung kommt wieder einmal aus der Open-Musik-Szene und zwar von Luc Blanvillain, einer französischen Gruppe. Wir wünschen viel Spaß bei 39:53 Minuten Bildungsstreik pur.

Pressemitteilungen im Zusammenhang mit dieser News:

Ich würde, auf die Gefahr hin, daß sie mich einen Philosophen schelten, der ich nun einmal bin, sagen, daß die Gestalt, in der Mündigkeit sich heute konkretisiert, die ja gar nicht ohne weiteres vorausgesetzt werden kann, weil sie an allen, aber wirklich an allen Stellen unseres Lebens überhaupt erst herzustellen wäre, daß also die einzige wirkliche Konkretisierung der Mündigkeit darin besteht, daß die paar Menschen, die dazu gesonnen sind, mit aller Energie darauf hinwirken, daß die Erziehung eine Erziehung zum Widerspruch und zum Widerstand ist.
(Adorno, T. W. - Erziehung zur Mündigkeit)